Würfel PH Freiburg

 
Die Pädagogische Hochschule Freiburg ist eine bildungswissenschaftliche Hochschule mit Universitätsrang. An ihr werden ca. 5.000 Studierende in Studiengängen für die Lehrämter Primarstufe, Sekundarstufe I, Beruflichen Schulen sowie Gymnasium – letzteres im Rahmen des Freiburg Advanced Center of Education (FACE) gemeinsam mit der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg – und in weiteren bildungswissenschaftlichen Bachelor- und Masterstudiengängen ausgebildet.


In der Abteilung Finanzen und Organisation und dem Technischen Dienst der Pädagogischen Hochschule Freiburg ist zum 01.05.2020 eine Stelle als 

                                                                                                                 
Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter (m/w/d)
(E 6 TV-L, soweit tarifl. Voraussetzungen erfüllt)

Kennziffer 431
 
 
zu besetzen.
 
 

Aufgaben:

  
  • Sie erledigen verschiedene anfallende Sekretariatsaufgaben der Abteilung Finanzen/Organisation sowie des Technischen Dienstes. Dabei managen Sie u.a. die Terminkoordination, schreiben Briefe und nehmen an  Besprechungen teil.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört ebenso das Veranstaltungsmanagement für unterschiedliche Projekte, beispielsweise aus dem Drittmittelbereich
  • Ebenso sind Sie für die Mittelbewirtschaftung (u.a. Anweisung von Rechnungen, Reisekostenabrechnungen, Abrechnung von Drittmittelprojekten), die Inventarisierung sowie auch das Beschaffungswesen zuständig.
  • Sie sind Hauptansprechpartner für die Kooperation mit dem Fitnessverbund „Hansefit“. Das Führen der Vorsorgedatei gehört ebenfalls zu Ihren abwechslungsreichen und vielseitigen Aufgaben.
  • Beim Technischen Dienst gehört u.a. die Pflege der Raumdaten zu Ihrem Arbeitsgebiet


Voraussetzungen: 
 
  • Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte oder im kaufmännischen Bereich.
  • Bestenfalls bringen Sie bereits Erfahrungen im Verwaltungs- und/oder Sekretariatsbereich mit, haben gute EDV-Kenntnisse und ein gutes Zeitmanagement.
  • Sie überzeugen durch Ihr sorgfältiges und eigenständiges Arbeiten, Ihr kundenorientiertes Handeln und Ihre Team- und Kommunikationsfähigkeit


Wir bieten:
 
  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit, mit Bezahlung nach Entgeltgruppe 6 TV-L, mit Besetzung
   ab dem 01.05.2020
  • Eine abwechslungsreiche, vielseitige Tätigkeit, mit selbständigem Arbeiten in einem kollegialen Team



Bei gleicher Qualifikation werden Frauen gegenüber männlichen Bewerbern bevorzugt eingestellt.


Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Ein Nachweis ist beizufügen.


Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis spätestens 07.02.2020 über unser Bewerbungsportal unter
http://https://stellenangebote.ph-freiburg.de.


Für Rückfragen steht Ihnen der Leiter der Abteilung Finanzen und Organisation, Herr Herbst (Tel. 0761/682-253), gerne zur Verfügung.




 
Allgemeine und rechtliche Hinweise

Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen. Die Auswahl erfolgt nach den Regeln des AGG (Allgem. Gleichbehandlungsgesetz).

Für den Inhalt dieser Anzeige ist die jeweils ausschreibende Einrichtung verantwortlich. Etwaige inhaltliche Fehler begründen keine Ansprüche oder Rechte. Die rechtsgeschäftliche Vertretung im Zusammenhang mit dem Besetzungsverfahren und der Einstellung erfolgt ausschließlich durch die Personalabteilung der Zentralverwaltung.